Dokumentation

Rose – Königin der Blumen

Regie:

Barbara Fally-Puskás

Buch:

Barbara Fally-Puskás

Produzenten:

Dieter Pochlatko

Kamera:

Harald Mittermüller, Josef Neuper, Helmut Wimmer
  • „Universum“-Dokumentation
  • 52 min.
  • Senderbeteiligung: ORF

 

Auf der ganzen Welt sprechen Rosen eine unmissverständliche Sprache. Seit Jahrtausenden verführen sie die Menschheit, und ihre Namen- und Artenvielfalt reflektieren Geschichte und Geschichten. Eine der berühmtesten Arten, die Gloria Dei, hat die Rose auch zu einem Symbol des Friedens erhöht. Sie ist die erfolgreichste Gartenrose aller Zeiten. Anhand dieser weltberühmten Rose erzählt „Universum“-Filmerin Barbara Fally-Puskás von der Geschichte der Rosenzüchtung, von den unzähligen von Menschen neu erschaffenen Arten, aber auch von ihren Ahnen unter den Wildrosen.

Fakten

Produktionsleitung:

Rosmarie Lackner

Musik:

Kurt Adametz

Schnitt:

Jörg Achatz

Ton:

Hermann Winklhofer

Drehzeitraum (Start/Ende):

16. März 2009 - 20. November 2009

Fertigstellungsdatum:

18. Dezember 2009

Erstausstrahlung:

10. Juni 2010, 20:15: ORF 2

gefördert von:

Cinestyria Filmcommission and Fonds, Natur im Garten

Drehorte

  • Frankreich
  • Kenia
  • Italien
  • Deutschland
  • Holland
  • Graz, Österreich

Fotos

Rose – Königin der Blumen Rose – Königin der Blumen Rose – Königin der Blumen Rose – Königin der Blumen Rose – Königin der Blumen Rose – Königin der Blumen Rose – Königin der Blumen Rose – Königin der Blumen Rose – Königin der Blumen