Kino

NOBADI

Regie:

Karl Markovics

Buch:

Karl Markovics

Produzenten:

Dieter Pochlatko, Jakob Pochlatko

Schauspieler:

Heinz Trixner , Borhanulddin Hassan Zader , Sven Sorring, Simone Fuith

Kamera:

Serafin Spitzer
  • Drama
  • HD 90 Min.

 

Ein alter Mann, ein toter Hund und ein afghanischer Flüchtling, der für vier Euro in der Stunde eine Grube gräbt. NOBADI erzählt die Geschichte zweier Menschen, die nichts miteinander gemeinsam haben, aber für ein paar Stunden alles miteinander teilen…

Fakten

Produktionsleitung:

Mathias Hammer

Musik:

Herbert Tucmandl

Schnitt:

Alarich Lenz

Ton:

William Eduard Franck

Ausstattung:

Andreas Sobotka

Kostüme:

Caterina Czepek

Drehzeitraum (Start/Ende):

3. April 2018 - 17. Mai 2018

Fertigstellungsdatum:

21. Dezember 2018

gefördert von:

Österreichisches Filminstitut, ORF Film/Fernseh-Abkommen, Filmfonds Wien, Land Niederösterreich

News

Newsartikel:

Drehorte

  • Wien, Österreich
  • Niederösterreich, Österreich