Dokumentation

MAXIMILIAN SCHELL – EIN SEHNSÜCHTIGER REBELL

Regie:

Sissi Hüetlin

Buch:

Sissi Hüetlin

Produzenten:

Dieter Pochlatko , Michael Trabitzsch

Schauspieler:

Maximilian Schell, Senta Berger

Kamera:

Justyna Feicht
  • Dokumentation
  • 52 Min.
  • Senderbeteiligungen: ARTE

 

Der schweizerisch-österreichische Doppelstaatsbürger Maximilian Schell gehörte zu den ganz Grossen der Theater- und Filmwelt. «Sternstunde Kunst» zeigt das sehr persönliche Filmporträt im Gedenken an den Regisseur, Autor, Dramaturg, Schauspieler und Oscar-Preisträger Maximilian Schell von Sissi Hüetlin.

Fakten

Schnitt:

Elsa Kampen

Ton:

Michael Thäle, Erik Koschnick

Fertigstellungsdatum:

15. November 2010

Erstausstrahlung:

5. Dezember 2010: ARTE

News

Newsartikel:

Fotos

MAXIMILIAN SCHELL – EIN SEHNSÜCHTIGER REBELL MAXIMILIAN SCHELL – EIN SEHNSÜCHTIGER REBELL MAXIMILIAN SCHELL – EIN SEHNSÜCHTIGER REBELL