Dokumentation

GEISTESBLITZE – 650 JAHRE UNIVERSITÄT WIEN

Regie:

Günther Mayr

Buch:

Günther Mayr

Produzenten:

Dieter Pochlatko

Schauspieler:

Werner Gruber, Martin Puntigam

Kamera:

Walter Reichl
  • TV-Dokumentation
  • HD 45 min.
  • Senderbeteiligung: ORF

 

Heute zieht sie über 90.000 Studenten aus 130 Nationen sowie knapp 7.000 WissenschafterInnen an.

Die älteste Universität des deutschen Sprachraums war über die Jahrhunderte ein Treffpunkt der Intelligenz und der Kultur.

Zum Jubiläumsjahr 2015 setzt sich Regisseur Günther Mayr einerseits mit historisch bemerkenswerten Errungenschaften wie etwa der Entdeckung der Blutgruppen als auch mit den gegenwärtigen Leistungen und der Zukunft auseinander.

Fakten

Produktionsleitung:

Silvia Braun, Genny Masterman

Musik:

Kurt Adametz

Schnitt:

Michaela Müllner

Ton:

Arnulf Auerböck

Drehzeitraum (Start/Ende):

17. November 2014 - 19. Dezember 2014

Fertigstellungsdatum:

19. Februar 2015

Premiere:

4. März 2015, 19:00: Universität Wien, Wien, Österreich

Erstausstrahlung:

11. März 2015, 22:30: ORF 2

gefördert von:

Universität Wien, Bundesministerium für Bildung und Frauen

Drehorte

  • Wien, Österreich

Fotos

GEISTESBLITZE – 650 JAHRE UNIVERSITÄT WIEN